Die Maxhütte – Stahlkocher in Bayern

Die Hüttenarbeit prägt besondere Menschen. “Wir sind verwachsen mit der Hütte” meint der Schmelzmeister Max Hufnagl, der in der silbernen Feuerschutzkleidung wie ein Außerirdischer aussieht. “Die Arbeit schweißt uns zusammen”. “Es ist schon immer wieder faszinierend, was hier abläuft, das hat schon was”, ergänzt der junge Ingenieur Eike Schmilinsky. Szenen, gedreht am Hochofen der Maxhütte. Der Film zeigt die Produktionsabläufe eines Hüttenwerks vom Hochofen bis zum Walzwerk, erzählt mit Originaltönen der Arbeiter und Ingenieure.

Ein Dokumentarfilm für den BR über die heute schon lange stillgelegte Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg. Stahlarbeiter und Ingenieure erzählen.

Buch und Regie: Stephan Bleek
Kamera: Robert Kumeth
Schnitt: Miroslav Perna

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Vimeo Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Impressum.
Akzeptieren